In einigen Kantonen (VD, GE, FR, NE, NW, ZG, ZH) sind Sie als Vermieter verpflichtet, Ihren Mietern bei Wohnungsknappheit (Wohnungsleerstand im Kanton liegt unter 1.5%) den Anfangsmietzins mit einem amtlichen Formular bekanntzugeben. Diese Mitteilung muss spätestens 30Tagen nach Übergabe der Wohnung erfolgt sein.

Wenn sich das Mietobjekt in einem Kanton mit Formularpflicht befindet, wird das „Formular zur Mitteilung des Anfangsmietzins“ in der Fairwalter App bei der Vertragserstellung automatsich erzeugt.

Vorlagen für das kantonale Formular finden Sie hier:

Mieter können den Anfangsmietzins innert 30 Tagen den Anfangsmietzins anfechten. Mehr dazu hier

Mit Fairwalter werden beim Neueinzug von Mietern alle notwendigen Dokumente wie Mietvertrag oder das Formular für den Anfangsmietzins automatisch erstellt. Somit sparen Sie Zeit und sichern sich ein professionelles auftreten.
Ähnliche Artikel

Start typing and press Enter to search